Informationen zum Thema Corona-Virus im SCV

Aktuelle Corona Regeln - ab 3. April nur noch "Basisschutzmaßnahmen" - sämtliche Coronaregeln entfallen für den Sportbetrieb

Das neu gefasste Bundesinfektionsschutzgesetz erlaubt ab dem 3. April 2022 grundsätzlich nur noch so genannte „Basisschutzmaßnahmen“ in bestimmten Bereichen. Weitergehende Maßnahmen sind nur unter engen Voraussetzungen nach der so genannten Hotspotregelung möglich, die nach Überzeugung Bayerns nicht rechtssicher anwendbar ist. Bayern setzt daher die Basisschutzmaßnahmen um.

Ab Sonntag entfallen somit auch für den Sportbetrieb sämtliche Coronaregeln wie die Maskenpflicht, Abstandsregeln sowie die Zugangsberechtigungen (3G/2G).

Hygienekonzept SC Vöhringen

 

Hygienekonzept SC Vöhringen

Im Vollzug des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) und der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (16. BayIfSMV) entfällt ab dem 2. April 2022 die Pflicht zur Erstellung eines Hygienekonzeptes. Für den Sportbetrieb wurden in diesem Sinne auch alle weiteren Einschränkungen aufgehoben. Um diesen aber dennoch für alle Mitglieder möglichst sicher zu gestalten, gelten folgende Empfehlungen:

  • Personen mit akuten respiratorischen Symptomen jeglicher Schwere sollen nicht am Sportbetrieb teilnehmen.
  • Wo immer möglich sollte ein Mindestabstand von 1,5 Meter eingehalten werden
  • Es ist auf eine ausreichende Handhygiene zu achten. Handdesinfektionsmittel stehen im Sportpark ausreichend zur Verfügung.
  • In geschlossenen Räumen sollte mindestens eine medizinische Gesichtsmaske getragen werden. Gerade in Bereichen oder Situationen, wo mehrere Personen zusammenkommen (Bringen/Abholen der Kinder, sanitäre Anlagen, Umkleiden)
  • Auf eine ausreichende Lüftung ist zu achten
  • Wenn möglich, sollte vor dem Sportbetrieb ein Corona-Selbsttest durchgeführt werden. In diesem Zusammenhang bietet der SCV die Möglichkeit von kostenlosen Bürgertest im Foyer des Sportparks. Die Testzeiten können der Homepage entnommen werden (https://www.scvoehringen.de/news/news/news/informationen-zum-thema-corona-virus-im-scv)

gez.

Christoph Koßbiehl

1. Vorsitzender SC Vöhringen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen